Please enable the breadcrumb option to use this shortcode!

Menue

„Integration leben“

für den Beauftragten des Berliner Senats für Integration und Migration

Die Aufgabe

Der starke Zuzug von Geflüchteten nach Berlin seit 2015 stellt die Stadt vor große Herausforderungen. Wie kann Integration für die Berlinerinnen und Berliner sicht- und erlebbar gemacht werden?

Unsere Lösung „Integration leben“ – ein Webportal auf den Seiten des Integrationsbeauftragten des Berliner Senats, das die Geschichten sowohl von Geflüchteten als auch von Helfenden erzählt. Denn Integration lässt sich aus beiden Perspektiven erläutern. Wir lassen die Menschen sprechen, die hautnah an den Prozessen beteiligt sind. Die Helfenden und Geflüchteten geben der Integration mit ihren ganz persönlichen Geschichten ein Gesicht und eine Stimme.

Die Geschichten werden bebildert, und zu ausgewählten Berichten sind zudem Videos eingebunden. Der Betrachter kann nachvollziehen, wie sich Integration in Berlin entwickelt.

Das Portal wird auf einer Pressekonferenz zusammen mit dem Regierenden Bürgermeister, dem Integrationsbeauftragten und vielen Protagonisten, deren Geschichte wir erzählen, gestartet. Anschließend beginnt die Kommunikation über PR sowie über Facebook.

Das Ergebnis

Viele beeindruckende und bewegende Geschichten und mehr als 1000 aktive Fans auf der Facebook-Seite.

Eine Nachricht an uns?